Botulismus in Holtgast?

Rinder in Holtgast: Das Bild steht in keinem  Zusammmenhang mit dem Botulismus-Bericht.

In der Gemeinde Holtgast soll vor ca. zwei Jahren ein landwirtschaftlicher Milchviehbetrieb aufgegeben worden sein. Ganz hartnäckig halten sich Gerüchte im Ort, dass in diesem Betrieb Botulismus, also eine Vergiftung,  festgestellt worden sei. Bei konkreter Nachfrage stößt man aber auf eine Mauer des Schweigens. Wie dem auch sei: Weiterlesen