Unser Zukunfts- Bürgermeister

Bürgermeister im Dorf kann ja so einfach sein: Alle Jahre wieder werden mit schönen Worten vor Publikum und Presse im Dorfgemeinschaftshaus „Haltestä“ die eigenen Erfolge zelebriert. Vor „rund 100 Zuhörern, darunter zahlreiche Vertreter aus der Politik“ (so die Ostfriesen Zeitung) blickte Bürgermeister Enno Ihnen auf die tatsächlichen oder vermeintlichen Errungenschaften in der Gemeinde aus dem Jahr 2015 zurück. Einen „Orden“ gab´s es noch dazu. In diesem Jahr wurde der „Johannistein“ einem Musik-Entertainer aus Fulkum verliehen, herzlichen Glückwunsch dafür. Weiterlesen

Verkehrssicherheit in Holtgast: die kommunalen Verschlimmbesserer

Kreuzungsbereich Brandshoff-Schulstraße-Feldweg, Zone 30, Schulstraße links einmündend, Feldweg hinten rechts

Die Kreuzung Schulstraße-Brandshoff-Feldweg hat es in sich: Wer von der Schulstraße (die heißt bekanntlich so, weil dort die Grundschule mit vielen Schulkindern steht) in den Brandshoff einbiegt, macht dies im „Blindflug“. Man sieht nicht, was von links kommt, und die von links kommen und keine Vorfahrt haben, fahren häufig sehr schnell in den Kreuzungsbereich ein, zwei Straßenschwellen liegen viel zu weit von der eigentlichen Kreuzung entfernt. Auch vom Feldweg wird nicht selten abenteuerlich schnell in die Kreuzung eingefahren, unter der Missachtung der Vorfahrtsregeln. Die vorgeschriebenen 30km/h (Zone 30) werden oft ignoriert. Weiterlesen