Archiv der Kategorie: Politik

Peinliches, hätte sie nur geschwiegen

„Heute vor 78 Jahren befreite die ,Rote Armee Fraktion‘ die Überlebenden des deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz“, sagte Franca Lehfeldt, TV-Moderatorin und Ehefrau von Bundesfinanzminister Christian Lindner am 27. Januar 2023 live bei Welt-TV. Fakt ist, dass sowjetische Soldaten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Schreib einen Kommentar

Ukraine-Krieg: Interview mit General a.D. Harald Kujat

Aus „Zeitgeschehen im Fokus“ (Schweiz), 18. Jan. 2023 Ukrainekonflikt: «Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt, die abgebrochenen Verhandlungen wieder aufzunehmen» «Waffenlieferungen bedeuten, dass der Krieg sinnlos verlängert wird»

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Weltwoche.ch: Kommentar von Roger Köppel zu Annalena Baerbocks Kriegserklärung an Russland

Dieses Video auf YouTube ansehen

Veröffentlicht unter Politik | Schreib einen Kommentar

Ukraine Krieg: schwankende Umfragewerte zu Waffenlieferungen? – Baerbock erklärt Russland den Krieg

Bearbeitet und ergänzt am 27. Jan. 2023 Schwankende Umfrageergebnisse zum Ukraine-Krieg in Deutschland, oder nur das Ergebnis der Medien-Dauerpropaganda? Selenskyj will keine Verhandlungen mit Russland, aber noch mehr Waffen, nun auch Schiffe und Flugzeuge. Und Deutschlands Außenministerin Baerbock kämpft bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Ein Kommentar

Messerattacke im Regionalzug: „Ein Land ohne Regeln“

Aus „Die Welt“ am 25. Jan. 2023: Zug zwischen Kiel und Hamburg – Zwei Tote bei Messerattacke – Tatverdächtiger vor einer Woche noch in U-Haft Dazu ein Leserkommentar in der „Welt“ von Michael R.: „Ein Land ohne Regeln. Ein Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Frauenpower: Interview mit Ex-Bundeswehrgeneral Erich Vad: „Was sind die Kriegsziele?“ in „EMMA“

Heute hat der neu ernannte Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD), ehemals Innenminister in Niedersachsen, den US-Kollegen Lloyd Austin empfangen, oder ist es umgekehrt? Am morgigen 20. Januar werden sich die Ukraine-Kriegsunterstützer auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Rheinland-Pfalz treffen; Ramstein wird ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Offener Brief: Noch mehr Windenergie in der Samtgemeinde Esens durch das „Wind-an-Land-Gesetz“?

Nachtrag 30. Jan. 2023: Eine Antwort auf diesen „Offenen Brief“ gab es nicht, die Lokalpresse ignorierte ihn. Offener Brief, 15. Jan. 2023 An den Samtgemeindebürgermeister Harald Hinrichs Ratshaus Esens per eMail Noch mehr Windenergie in der Samtgemeinde Esens durch das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Politik, Windenergie | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Ukraine-Krieg: von Kriegstreibern und „Hosenscheißern“

Deutschland wird durch die Ausbildung Ukrainischer Soldaten auf deutschem Boden und weiteren Waffenlieferungen von bis zu 40 Schützenpanzern „Marder“ an den USA-Vasallenstaat Ukraine, hergestellt vom Düsseldorfer Rüstungsunternehmen Rheinmetall, immer tiefer in einen Krieg hineingezogen, der nicht unser Krieg ist.

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

DDR 2.0?: Wie ARD und ZDF zur „Aktuellen Kamera“ werden – und Innenminister Pistorius (SPD) im NDR falsch verstanden wurde

Aus „Tichys Einblick“ vom 04. Januar 2023: „Die ARD-Tagesthemen übernahmen für ihren Bericht ein Interview des RBB mit dem Berliner Feuerwehrmann Baris Coban, der schildert, wie er und seine Kollegen in der Silvesternacht von einem Mob mit Böllerwürfen und Gaspistolenschüssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Erhebliche Ausschreitungen an Silvester durch „junge Männer“

Und wieder gab es erhebliche Ausschreitungen zu Silvester in verschiedenen Städten, verursacht von „jungen Männern“, wie die Medien berichten. Bei den „jungen Männern“ handelte es sich überwiegend um Migranten, wie die „Weltwoche“ aus dem Nachbarland Schweiz berichtet

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar