Olaf Scholz (SPD): „Es gibt nichts, was wir ausschließen…“

Faschistoid-Gegendertes, das das Grundgesetz ausblendet? Olaf Scholz (SPD), der neue Bundeskanzler:

„Für meine Regierung gibt es keine roten Linien mehr bei all dem, was zu
tun ist. Es gibt nichts, was wir ausschließen. Das kann man während einer
#Pandemie nicht machen. Der Schutz der Gesundheit der Bürger:innen steht
über allem“, sagt @OlafScholz in @DIEZEIT
https://twitter.com/spdbt/status/1466320902191255553

Tweet der SPD-Fraktion im Bundestag am 02. Dez. 2021! Weiterlesen

Henryk M. Broder: weise Worte zur Pandemie der Corona-Propaganda und -Hetze

Henrik M. Broder ist ein deutscher Journalist und Publizist, der für viele Tageszeitungen schreibt (die Nur-Anzeiger-für Harlingerland-Leser werden ihn nicht kennen). Er schreibt auch sehr pointiert für das Meinungsblog „Achse des Guten“, für das ich als Gastautor auch gelegentlich schreibe.

MK

Weiterlesen

„30 Gründe, warum ich mich derzeit nicht impfen lasse“ – zum Lesen empfohlen

Aus den „Nachdenkseiten“

30 Gründe, warum ich mich derzeit nicht impfen lasse

Ein Artikel von Christian Felber

Die Stimmungsmache gegen Ungeimpfte nimmt von Tag zu Tag an Fahrt auf. Die Motive, warum sich viele Menschen nicht impfen lassen wollen, werden dabei entweder nicht wahrgenommen oder gar ins Lächerliche gezogen. Am Ende steht gar der Vorwurf, wer sich nicht impfen lassen will, handele aus niederen Beweggründen und verhalte sich unsolidarisch, ja egoistisch. Der österreichische Publizist und Autor Christian Felber hat sich die Mühe gemacht, auf diese Zuschreibungen mit einem sehr faktenorientierten, aber auch sehr persönlichen Artikel für die NachDenkSeiten zu reagieren, „um Vielfalt sichtbar zu machen und für gegenseitigen Respekt zu werben“.

[….] Hier geht es weiter: https://www.nachdenkseiten.de/?p=77850

Weiterlesen