Henryk M. Broder: weise Worte zur Pandemie der Corona-Propaganda und -Hetze

Henrik M. Broder ist ein deutscher Journalist und Publizist, der für viele Tageszeitungen schreibt (die Nur-Anzeiger-für Harlingerland-Leser werden ihn nicht kennen). Er schreibt auch sehr pointiert für das Meinungsblog „Achse des Guten“, für das ich als Gastautor auch gelegentlich schreibe.

MK

Strafgesetzbuch (StGB)
§ 240 Nötigung

(1) Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist.
(3) Der Versuch ist strafbar.

(4) In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter

1.
eine Schwangere zum Schwangerschaftsabbruch nötigt oder
2.
seine Befugnisse oder seine Stellung als Amtsträger mißbraucht.

P.S.:

Nichts zeigt übrigens deutlicher die Diskrepanz zwischen den Äußerungen der
politischen Beamten und der Wirklichkeit: Landräte und Oberbürgermeister Weser-Ems vs. wissenschaftliche Studien:

Anzeiger für Harlingerland, Wittmund, 25. Nov. 2021

Impfpflicht nicht mehr ausschließen

WESER-EMS. (ah) Im Kampf gegen das Coronavirus fordern Landräte und
Landrätinnen sowie Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister aus
Weser-Ems, über eine allgemeine Impfpflicht nachzudenken. Angesichts der
sich dramatisch zuspitzenden Lage dürfe sie als letztes Mittel nicht mehr
ausgeschlossen werden, heißt es in einer gestrigen Presseerklärung. Auf
Freiwilligkeit zu setzen, helfe kaum noch weiter. „In unseren
Krankenhäusern und Gesundheitsämtern ist die Belastungsgrenze erreicht, die
Lage ist ernst“, sagt Frieslands Landrat Sven Ambrosy, der sich dem Votum
seiner Kolleginnen und Kollegen ausdrücklich anschließt.

Also bitte exakte Daten statt Panikmache: wie viele Geimpfte, Ungeimpfte, andere
Krankheiten, Anzahl der Betten, die Hospitalisierungsrate, ausreichend Personal, wurden Betten abgebaut, wurden Nebenwirkungen der Impfungen (welche) dokumentiert?

Und hier das, was uns die Propaganda-Medien verschweigen:

30. Sept. 2021
Harvard-Universität, USA

Anstieg von COVID-19 steht in 68 Ländern und 2947 Bezirken in den
Vereinigten Staaten in keinem Zusammenhang mit dem Grad der Impfung

    S. V. Subramanian & Akhil Kumar 
European Journal of Epidemiology (2021)
Impfstoffe sind derzeit die wichtigste Strategie zur Bekämpfung von
COVID-19 auf der ganzen Welt. So wird beispielsweise behauptet, dass die
anhaltende Welle neuer Fälle in den Vereinigten Staaten (USA) auf Gebiete
mit niedrigen Impfraten zurückzuführen ist [1]. Ähnliches wurde auch in
Ländern wie Deutschland und dem Vereinigten Königreich beobachtet [2].
Gleichzeitig ist in Israel, das für seine schnellen und hohen Impfraten
gelobt wurde, ein erheblicher Anstieg der COVID-19-Fälle zu verzeichnen 
[…]

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Im englischen Original vollständig hier:

Subramanian, S.V., Kumar, A. Increases in COVID-19 are unrelated to levels of vaccination across 68 countries and 2947 counties in the United States. Eur J Epidemiol (2021). https://doi.org/10.1007/s10654-021-00808-7

https://link.springer.com/article/10.1007/s10654-021-00808-7

Die tagesaktuellen Covid-19-Fälle für Deutschland hier:

Worldometer – Germany

Last updated: November 25, 2021, 12:03 GMT

Active Cases:
702,034 Currently Infected Patients [infiziert oder getestet]
698,047 (99.4%) in Mild Condition
3,987 (0.6%) Serious or Critical

Closed Cases:
4,844,881 Cases which had an outcome
4,744,400 (98%) Recovered / Discharged
100,481 (2%) Deaths [mit oder an Covid-19]

D.h. 0,85 Prozent (nullkommafünfacht) der Bevölkerung (von ca. 83
Millionen) sind „infiziert“ oder haben einen positiven Test, 99,15 Prozent
sind nicht an Covid-19 erkrankt. Man vergleiche diesen Wert mit der
täglichen Medienpropaganda und den unverhältnismäßigen Grundrechts-Einschränkungen – verbunden mit der bösartigen Hetze gegen Ungeimpfte durch  Politik und Medien. Die Informationsverweigerer nehmen Fakten einschließlich der relativen Wirkungslosigkeit und der gravierenden Impf-Nebenwirkungen nicht zur Kenntnis, fühlen sich aber dennoch moralisch überlegen und informiert. Wer sind nun die wahren Covidioten?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.